B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Aktuelle Mitteilungen aus der
IHK Region Heilbronn-Franken

Von autonomen Gewächshäusern und E-Bike-Ladestationen

20. Februar 2020
Über 462 Schulen haben sich für die Aktion „MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams“, eine Initiative von Würth in Partnerschaft mit Das Handwerk, beworben. 250 Schulen wurden ausgewählt, ihre Projekte umzusetzen. Anfang Februar sind sie in die Projektphase gestartet.

Erste Filiale mit Wohnungen in serieller Modulbauweise

12. Februar 2020
Einfachheit, Effizienz und Innovation bei der nachhaltigen Immobilienentwicklung: Vom 18. bis 21. Februar 2020 ist Lidl als erster Lebensmitteleinzelhändler mit eigenem Stand auf der Bautec, der internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik, vor Ort und tritt in Austausch mit Lieferanten, Unternehmen und potenziellen Mitarbeitern der Baubranche. Ziel von Lidl ist es, erste Wahl für Partner zu sein und damit innovative Bauthemen wie das serielle und modulare Bauen aktiv voranzubringen. Auf der Messe wird Lidl erste erfolgsversprechende Projekte vorstellen.

Hochrangige Auszeichnung für das Biopolymer Unternehmen Tecnaro

11. Februar 2020
Beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer wurden Jürgen Pfitzer und Helmut Nägele, beide Geschäftsführer von Tecnaro, für die innovative Entwicklung Ihrer Biowerkstoffe ARBOFO ausgezeichnet. Mit dem 2. Preis beim erstmals verliehenen Innovation Champions Award 2020 wird ein Unternehmen prämiert, das Werkstoffe auf der Basis von nachwachsenden Rohstoffen wie Lignin, Stärke, Zucker oder Zellulose für höchste Anforderungen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen herstellt.

Ab Februar bietet Kaufland Babynahrung von Holle an

10. Februar 2020
Babynahrung erfordert die höchsten Qualitätsansprüche. Um den Kunden eine möglichst große Auswahl an nachhaltig produzierten Lebensmitteln für Babys anzubieten, ist deshalb ab Mitte Februar in allen Kaufland-Filialen Babynahrung in Demeter-Qualität der Demeter-Marke Holle erhältlich. Demeter ist der bedeutendste Bio-Verband in Deutschland mit der nachhaltigsten Form der Landbewirtschaftung; seit 2019 kooperiert Kaufland mit mehreren Demeter-Herstellern und -Erzeugern.

Jahresstart mit Hoffnungsschimmer

07. Februar 2020
Der konjunkturelle Abschwung in der Region Heilbronn-Franken ist im 4. Quartal 2019 vorerst zum Stillstand ge-kommen. Die befragten Unternehmen beurteilen ihre aktuelle Lage besser als im Vorquartal. Auftrieb kommt nach wie vor von der Binnenwirtschaft. Aufgrund der anhaltenden Kon-sumfreude der Verbraucher bewerten die Einzelhändler ihre Geschäftslage ausgesprochen gut.

Würth ist Partner der EuroSkills 2020

05. Februar 2020
Als offizieller Partner der Europameisterschaften der Berufe 2020 stattet Würth den Wettbewerbsbereich mit hochwertigen Werkzeugen, Maschinen, Produkten für Betriebseinrichtung, Werkbänken und Werkstattausrüstung sowie persönlicher Schutzausrüstung aus. Neben dem offiziellen Sponsoring des Events unterstützen einzelne Würth Landesgesellschaften ihre jeweiligen Nationalteams. Die Adolf Würth GmbH & Co. KG ist bereits seit 2018 Mitglied bei WorldSkills Germany, der deutschen Organisation der Berufsmeisterschaften. Team Austria darf sich über die Unterstützung von Würth Österreich freuen, die branchenahe Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebenfalls bereits seit mehreren Jahren mit Arbeitsmaterial für die Vorbereitung auf den Wettbewerb ausstatten.

Bechtle zeigt auch 2019 herausragendes Wachstum

04. Februar 2020
Die Bechtle AG ist nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2019 das dritte Jahr in Folge zweistellig gewachsen. Der Umsatz stieg mit über 24 % auf rund 5,37 Mrd. €, nach 4,32 Mrd. € im Vorjahr.

2019 – Konjunkturdelle und Strukturwandel bringen Herausforderungen und Chancen

29. Januar 2020
Die Schwankungen der Weltwirtschaft haben Baden-Württemberg als exportorientierten, von Kraftfahrzeug- und Maschinenbau
geprägten Standort früher und stärker getroffen als Deutschland insgesamt. Dennoch hat die Wirtschaft hierzulande im vergangenen Jahr
keinen Absturz oder gar eine Katastrophe erlebt. In Summe ist die Beschäftigung in Baden-Württemberg sogar weiter leicht gewachsen.

Wo der Engpass am größten ist

28. Januar 2020
Mittlerweile können sich viele Fachkräfte ihren Arbeitgeber aussuchen. Durch den Fachkräftemangel werden sie immer begehrter bei den Unternehmen. Die IW-Engpassquote zeigt, in welchen deutschen Regionen der Kampf um qualifizierte Arbeitskräfte besonders intensiv ist.

Mit LED-Horticulture auf Zukunftsfragen antworten

23. Januar 2020
Vom 18. bis 20. Januar war München Schauplatz der renommierten Konferenz Digital Life Design (DLD). Anerkannte Meinungsbildner, Entscheidungsträger sowie Vertreter führender Unternehmen und innovativer Start-ups kamen zusammen. Das Motto „What are you adding“ stellte Zukunftsthemen in den Mittelpunkt und fragte danach, welche Beiträge geleistet werden müssen, um das Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen zu schärfen. Zu den Toprednern gehörte Alexander Gerfer, CTO der Würth Elektronik eiSos Gruppe. Er berichtete über neue, vielversprechende Forschungen und Projekte mit LED-Horticulture in der Landwirtschaft als einen Beitrag für die Ernährung der Weltbevölkerung und den Kampf gegen klimabedingte Missernten und die Abholzung der Wälder.

- Anzeige -

Börse

- Anzeige -

NEUE AUFGABEN
GESUCHT?

FINDEN SIE JETZT DEN PASSENDEN JOB AUS ÜBER 12.000 JOBANGEBOTEN.

*IN KOOPERATION MIT DEM STELLENMARKT FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Stelleninfos-Logo

Kurz & bündig informiert

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten des Landes gesammelt im Überblick

B2B Themenmagazin

B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Das Wirtschaftsportal B2B BADEN-WÜRTTEMBERG erreicht zielgenau und nahezu ohne Streuverlust den Mittelstand in Baden-Württemberg. Das Portal deckt das ganze Bundesland ab. B2B berichtet täglich aus 12 Kammer-Regionen, von der Region Heilbronn-Franken im Norden bis zur Region Hochrhein-Bodensee im Süden.