B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Aktuelle Mitteilungen aus der
IHK Region Neckar-Alb

Stadtwerke Tübingen nehmen regionalen Ökostrom von Windkraft-Projektentwickler SOWITEC

30. November 2020
Ziel der Stadtwerke Tübingen (swt) ist es, den Anteil erneuerbarer Energien in ihrem Stromportfolio weiter deutlich auszubauen. Den Löwenanteil davon steuert die Windkraft bei. Die ersten Windkraftanlagen entstanden in den Anfangsjahren der Energiewende vor rund 20 Jahren. Für etliche diese Anlagen läuft Ende 2020 die staatliche EEG-Förderung aus, was einen Weiterbetrieb bisweilen unsicher macht. Mit der Abnahme des Windstroms aus zwei Baden-Württembergischen Windparks des Projektierers SOWITEC unterstützen die swt deren Weiterbetrieb auch über 2020 hinaus.

Dr. Albert Mukovskiy erhält Preis für seine Dissertation an der Eberhard Karls Universität Tübingen

04. November 2020
Besondere Ehrung für den Tübinger Wissenschaftler Dr. Albert Mukovskiy. Der 50-jährige ist einer von acht Akademikern aus Baden-Württemberg, denen am Mittwoch der mit 5.000 Euro dotierte Förderpreis des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall verliehen wurde. Mukovskiy erhielt die Auszeichnung für seine Dissertation an der Eberhard Karls Universität Tübingen zum Thema „Computational Methods for Cognitive and Cooperative Robotics”.

Life-Science ist die Zukunft

22. Oktober 2020
Berufsbegleitender Master „Pharmaceutical Science & Business“ überzeugt mit zukunftsträchtigem Konzept zur Ausbildung von Pharma-Generalisten. Studienstart des neuen, berufsbegleitenden Masterstudienprogramms „Pharmaceutical Science & Business“ (M.Sc.), das in Kooperation mit Vetter, der Fakultät Angewandte Chemie und der Knowledge Foundation, der Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen, durchgeführt wird. Die Teilnehmenden erlangen Grundlagenwissen an der Hochschule Reutlingen, während sie in Teilzeit im Unternehmen verschiedene Bereiche durchlaufen.

5G für den Mittelstand

09. Oktober 2020
Erstes 5G-Standalone-Netz an der Hochschule Reutlingen steht kurz vor der Fertigstellung.
Welche Möglichkeiten bietet der neue Mobilfunkstandard 5G kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)? Im Rahmen des Projekts 5G4KMU, das durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert wird, bauen Forschende derzeit an fünf Testumgebungen im Bundesland die ersten 5G-Standalone-Netze auf, um diese Frage zu beantworten. Einer der Standorte ist das Werk150 der Fakultät ESB Business School an der Hochschule Reutlingen. Die Standorte des 5G-Transferzentrums in Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Reutlingen und Freudenstadt nehmen in Kürze den Betrieb auf. Zuvor hat sich Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut über die Anwendungsmöglichkeiten informiert.

Lehrstellenmarkt weiter angespannt -Weniger Ausbildung

02. Oktober 2020
„Die Lage auf dem regionalen Ausbildungsmarkt bleibt angespannt“, sagt Petra Brenner, Bereichsleiterin Ausbildung bei der IHK Reutlingen. Durch die Corona-Pandemie haben sich viele Unternehmen entschlossen, nicht oder weniger als in den Vorjahren auszubilden. „Die Firmen sind in vielen Branchen verunsichert, weil nicht absehbar ist, wie sich das Infektionsgeschehen auf die Geschäftslage auswirken wird. Nicht wenige sind nach wie vor in Kurzarbeit“, so Petra Brenner.

CompData begrüßt neue Auszubildende

23. September 2020
Das System- und Softwarehaus setzt ein Zeichen für den Fortschritt der Digitalisierung im Zoller-Alb-Kreis

Südwestmetall: Corona-Krise hat dringenden Handlungsbedarf bei Digitalisierung der Berufsschulen offengelegt

11. September 2020
Metallarbeitgeber unterstützen Idee, an Berufsschulen eigene Koordinatoren für die Digitalisierung des Unterrichts einzusetzen
Küpper: „Um Lehrkräfte mit ausgeprägter digitaler Expertise zu finden, müssen aber neue Wege bei der Rekrutierung beschritten werden“
Die Corona-Krise hat den dringenden Handlungsbedarf beim Ausbau der Digitalisierung an den Berufsschulen offengelegt. Der Arbeitgeberverband Südwestmetall begrüßt deshalb den Vorschlag des Berufsschullehrerverbands, an den beruflichen Schulen eigene Koordinatoren für die Digitalisierung des Unterrichts einzusetzen.

Fördermittel für nachhaltige Mobilität sind nahezu ausgeschöpft

31. August 2020
Wer sein altes Mofa mit Zweitakter gegen ein E-Bike eintauschen und dafür den städtischen Zuschuss beantragen möchte, sollte sich beeilen: Die Tübinger Abwrackprämie für fossile Zweiräder steht nur noch für wenige Fahrzeuge zur Verfügung. Das städtische Förderprogramm für Lastenräder ist bereits komplett ausgeschöpft.

4-Tage-Woche mit Teillohnausgleich ist freiwillig schon möglich – wird aber kaum genutzt

24. August 2020
In der Diskussion über den IG-Metall-Vorschlag, mit einer 4-Tage-Woche in der Corona-Krise und in der Transformation der Industrie Beschäftigung zu sichern, stellen die baden-württembergischen Metallarbeitgeber klar, dass diese im Südwesten als „tarifliche Kurzarbeit“ schon längst möglich ist. „Sie wird aber kaum angewendet, weil sie für die Unternehmen durch den teilweisen Lohnausgleich schon vor Corona zu teuer war, und heute erst recht“, sagte Dr. Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, am Freitag in Stuttgart: „Das zeigt, dass dies ein untauglicher Vorschlag ist, die aktuellen Probleme in der Fläche zu bewältigen. Wir brauchen daher andere Lösungsansätze, die einen Beitrag der Beschäftigten enthalten, um die Zukunft ihrer Unternehmen und ihrer Arbeitsplätze zu sichern.“

Sichere und datenschutzkonforme E-Mail-Kommunikation

20. August 2020
CompData bietet mit Zertificon Z1 SecureMail Gateway eine effektive E-Mail-Verschlüsselung. Nur eine Minderheit verschlüsselt E-Mails, dabei sollte das Thema E Mail-Sicherheit weder privat noch geschäftlich verharmlost werden. Gerade für Unternehmen ist E-Mail-Verschlüsselung absolut notwendig, denn Spähprogramme können massive Schäden verursachen. Auch die DSGVO fordert den Schutz von personenbezogenen Daten bei der elektronischen Übertragung. Hohe Strafzahlungen und persönliche Haftung könnten die Folgen einer Nichtbeachtung sein. Hochautomatisiert, ausfallsicher, fehlerfrei und DSGVO konform – CompData gewährleistet mit Z1 SecureMail Gateway von Zertificon Sicherheit und Datenschutz für E-Mails.

- Anzeige -

Börse

- Anzeige -

NEUE AUFGABEN
GESUCHT?

FINDEN SIE JETZT DEN PASSENDEN JOB AUS ÜBER 12.000 JOBANGEBOTEN.

*IN KOOPERATION MIT DEM STELLENMARKT FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Stelleninfos-Logo

Kurz & bündig informiert

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten des Landes gesammelt im Überblick

B2B Themenmagazin

B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Das Wirtschaftsportal B2B BADEN-WÜRTTEMBERG erreicht zielgenau und nahezu ohne Streuverlust den Mittelstand in Baden-Württemberg. Das Portal deckt das ganze Bundesland ab. B2B berichtet täglich aus 12 Kammer-Regionen, von der Region Heilbronn-Franken im Norden bis zur Region Hochrhein-Bodensee im Süden.