B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Aktuell

Gehaltsvergleich im Berufsleben: Ausbildung und Studium

Ausbildung oder Studium? Was ist auf Dauer lukrativer? Eine BWIHK-Studie belegt, dass eine berufliche Aus- und Fortbildung bis zum 60. Lebensjahr betrachtet ein höheres Einkommen bietet als ein Akademikerverdienst.
IHK-Region
  • Bodensee-Oberschwaben
  • Heilbronn-Franken
  • Hochrhein-Bodensee
  • Mittlerer Oberrhein
  • Neckar-Alb
  • Nordschwarzwald
  • Ostwürttemberg
  • Rhein-Neckar
  • Schwarzwald-Baar-Heuberg
  • Stuttgart
  • Südlicher Oberrhein
  • Ulm
Bodensee-Oberschwaben

Rolls-Royce für exzellentes Gesundheitsmanagement prämiert

Friedrichshafen: Der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems wurde für sein vorbildliches Gesundheitsmanagement am Standort Friedrichshafen mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet. In der Branche Maschinenbau/Schwerindustrie, Rubrik Großkonzerne, erreichte das Unternehmen den ersten Platz. Der Corporate Health Award wird von EuPD Research und dem Handelsblatt verliehen und prämiert jährlich die besten Unternehmen und Organisationen Deutschlands in verschiedenen Branchenkategorien.
Heilbronn-Franken

Von autonomen Gewächshäusern und E-Bike-Ladestationen

Über 462 Schulen haben sich für die Aktion „MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams“, eine Initiative von Würth in Partnerschaft mit Das Handwerk, beworben. 250 Schulen wurden ausgewählt, ihre Projekte umzusetzen. Anfang Februar sind sie in die Projektphase gestartet.
Hochrhein-Bodensee

Stäubli erhält an der SPS den automation app award 2019

Weil am Rhein: Die SPS ist schon wieder Geschichte – eine tolle Geschichte! Stäubli blickt auf eine sehr erfolgreiche Messe inklusive neuem automation app award in der Tasche zurück. Auffallend mehr Besucher auf dem Stand und reges Interesse an CombiTac – dem modularen Steckverbindersystem, welches 100 % auf die geforderten Bedürfnisse angepasst werden kann – runden die diesjährige SPS ab.
Mittlerer Oberrhein

AgiloBat: Batteriezellen flexibel produzieren

starre Fertigungsprozesse und Produktlinien prägen bislang die Batteriefertigung für unterschiedliche Anwendungen von der E-Mobilität bis zum Power-Tool. Diese – im Hinblick auf Format, Material und Stückzahlen – zu flexibilisieren, ist Ziel des Forschungsprojekts AgiloBat. Darin entwickeln Forscherinnen und Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gemeinsam mit Partnern ein entsprechend agiles Produktionssystem. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) fördert das Projekt mit bis zu 4,5 Millionen Euro. Für die nächste Stufe des Projektes ist eine Finanzierung mit bis zu 14 Millionen Euro durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) avisiert.
Neckar-Alb

ESB Cycling for Charity: Spendenradtour nach Frankreich

Die Studierenden der Fakultät ESB Business School an der Hochschule Reutlingen radeln wieder für den guten Zweck: Im Rahmen der Spendenradtour ESB Cycling for Charity legen sie rund 1.200 Kilometer zurück und durchqueren drei Länder. Am 29. Februar stellen sie das studentisch organisierte Projekt in der Reutlinger Innenstadt vor und werben mit einem Aktionsprogramm um Spenden.
Nordschwarzwald

Hochschule Pforzheim errichtet eigene Stiftung

Um langfristig das hohe Niveau in Forschung, Lehre und Weiterbildung gewährleisten zu können, geht die Hochschule Pforzheim mit der Sparkasse Pforzheim Calw neue Wege und gründet die Stiftung Hochschule Pforzheim. Diese wird gemäß ihrer Satzung der Förderung der Hochschule Pforzheim in Wissenschaft, Forschung, Lehre, Aus- und Weiterbildung, Kunst und Kultur dienen.
Ostwürttemberg

Seit 2003 Sponsor für das „fiftyFifty-Taxi"

Die Kreissparkasse Ostalb sponsert mit 5.000 Euro die Verkehrssicherheitsaktion „fiftyFifty-Taxi" und trägt so mit dazu bei, dass Jugendliche bis 25 Jahre weiterhin an Wochenenden und an Abenden vor Feiertagen im Ostalbkreis zum vergünstigten Preis mit dem Taxi nach Hause fahren können.
Rhein-Neckar

BAUHAUS pflanzt zum 60. Jubiläum eine Million Bäume

BAUHAUS pflanzt gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eine Million Bäume in Deutschland. Anlässlich seines 60-jährigen Bestehens engagiert sich der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten unter dem Motto „Weil es richtig wichtig ist“ für den Erhalt des deutschen Waldes und setzt damit ein Zeichen für nachhaltigeres Handeln.
Schwarzwald-Baar-Heuberg

Stabiles Niveau erreicht

Die Handwerksbetriebe in der Region setzen weiterhin auf die Ausbildung eigener Fachkräfte: Bis Ende 2019 wurden im Handwerkskammerbezirk Konstanz 1.701 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Die Zahl der neuen Azubis ist damit entgegen dem landesweiten Trend um 5,72 Prozent gestiegen und pendelt sich nach einem Rückgang im Vorjahr wieder auf stabilem Niveau ein.
Stuttgart

Zurück in den Beruf – steigen Sie mit uns wieder ein!

Am Donnerstag, dem 5. März findet von 9 bis 15 Uhr ein Telefonaktionstag der Agenturen für Arbeit in Baden-Württemberg statt. Denn wer wieder zurück ins Berufsleben will, hat viele Fragen, vor allem: Wie gelingt der Wiedereinstieg? Und wer unterstützt mich dabei?
Südlicher Oberrhein

Gehaltsvergleich im Berufsleben: Ausbildung und Studium

Ausbildung oder Studium? Was ist auf Dauer lukrativer? Eine BWIHK-Studie belegt, dass eine berufliche Aus- und Fortbildung bis zum 60. Lebensjahr betrachtet ein höheres Einkommen bietet als ein Akademikerverdienst.
Ulm

Unsere Region braucht Fachkräfte aus dem Ausland!

Am 7. Juni 2019 hat der Deutsche Bundestag erstmals ein umfassendes Fachkräfteeinwanderungsgesetz beschlossen, das zum 1. März 2020 in Kraft treten wird. Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz wird zukünftig die Zuwanderung qualifizierter Fachkräfte aus Drittstaaten, sowohl akademischer als auch beruflich qualifizierter Fachkräfte, einheitlich geregelt. Somit haben nicht mehr nur Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, mit einem konkreten Arbeitsplatzangebot nach Deutschland zu kommen, sondern auch die Absolventinnen und Absolventen einer beruflichen Ausbildung. Zu den wesentlichen Neuerungen gehören:

- Anzeige -

Börse

- Anzeige -

NEUE AUFGABEN
GESUCHT?

FINDEN SIE JETZT DEN PASSENDEN JOB AUS ÜBER 12.000 JOBANGEBOTEN.

*IN KOOPERATION MIT DEM STELLENMARKT FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Stelleninfos-Logo

Kurz & bündig informiert

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten des Landes gesammelt im Überblick

B2B Themenmagazin

B2B Wirtschaftsportal Baden-Württemberg
Das Wirtschaftsportal B2B BADEN-WÜRTTEMBERG erreicht zielgenau und nahezu ohne Streuverlust den Mittelstand in Baden-Württemberg. Das Portal deckt das ganze Bundesland ab. B2B berichtet täglich aus 12 Kammer-Regionen, von der Region Heilbronn-Franken im Norden bis zur Region Hochrhein-Bodensee im Süden.